Skip to content

FFW Großwechsungen

Besser geschützt

Am Samstag konnte durch den Feuerwehrverein Großwechsungen, vertreten durch Steffen Spanngenberg und Marcus Wiemann für die Einsatzabteilung 2 CO-Warngeräte und  für die Jugendfeuerwehr Schutzhandschuhe inklusive Halter übergeben werden.

FFW Großwechsungen

 

 

Durch die neuen Handschuhe konnte die Sicherheit der Mitglieder der Jugendfeuerwehr verbessert werden.







FFW Großwechsungen
Auch für die Einsatzabteilung konnte ein sicheres Arbeiten in Zukunft ermöglicht werden. Die neuen Messgeräte geben Alarm wenn der Grenzwert von Kohlenstoffmonoxid (CO) in der Umgebungsluft überschritten wird. CO ist ein geruchloses und nicht sichtbares Gas.







FFW Großwechsungen
Eine kleine Menge davon kann tödliche Folgen haben. Eine frühzeitige Erkennung der Gefahr ist daher von enormer Bedeutung. Der Einheitsführer kann so zum Beispiel bei seiner Lageerkundung rechtzeitig gewarnt werden. Dies dient einmal zum Eigenschutz und zur besseren Beurteilung der Lage.



Möglich wurden diese Anschaffungen durch die Einnahmen des diesjährigen Osterfeuers.

Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen Besuchern und dem Feuerwehrverein.

Steffen Schmidt
Ortsbrandmeister

Wetter in Werther

Partnerstadt Werther/Westfalen

Das ist die Partnerstadt Werther/Westfalen